Schrift:
englisch polnisch






Wir arbeiten für die Region mit freundlicher Unterstützung der Städtischen Werke Guben GmbH

Veranstaltungen

Konzert zum Kirchenjahresende Musik für Harfe [19.11.2017]
Leseherbst: Alles im Griff - zur Geschichte des Turnsports in Guben [21.11.2017]
Am Anfang war das Wort - Die Wirkungsgeschichte der Reformation [22.11.2017]
Leseherbst: Die grüne Insel - Irland in Bildern und Geschichten [22.11.2017]
Reformation und Freiheit [22.11.2017]





 



 


Das Projekt wir aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojwodschaft Lubuskie)-Brandenburg 2007-2013, Small Projekt Fund und Netzwerkprojektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober, kofinanziert. „Grenzen überwinden durch gemeinsame Investition in die Zukunft.“

Sie befinden sich hier: Ausflugsziele > Region Guben > Neuzelle

Peitz

Die Stadt Peitz, 25 km südwestlich von Guben gelegen, ist als größtes zusammenhängendes Teichgebiet Deutschlands und als ein bedeutendes Zentrum der Fischwirtschaft bekannt. Der berühmte Peitzer Karpfen gilt als besondere Delikatesse. Bei einer Wanderung durch die Peitzer Teichlandschaft kann man seltene Pflanzen- und Tierarten finden. Im Hütten- und Fischereimuseum erfährt der Gast Wissenswertes über Tradition und Geschichte der Binnenfischerei und des Eisenhüttenwesens. Das historische Eisenhüttenwerk zählt zu den bedeutendsten technischen Denkmalanlagen Brandenburgs. Lohnenswert ist ein Spaziergang durch den historischen Altstadtkern. Die Stadt Peitz wurde im 16. Jahrhundert zur Festung ausgebaut. Als imposantes Bauwerk dieser Zeit ist der Festungsturm erhalten geblieben. Hinter den zum Teil 6 Meter dicken Mauern gibt ein Heimatmuseum Einblicke in Geschickte und Kultur der Region. Den Marktplatz dominieren das Rathaus mit Schaugiebel im Tudorstil und die Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute Stülerkirche. Auffällig an der Stülerkirche sind die architektonische Dreiteilung sowie die Verwendung von gelbem und rotem Backstein.


Kontakt
Kultur- und Tourismusamt Peitz
Markt 1
- Rathaus
03185 Peitz


Telefon: 035601 / 8150
Fax: 035601 / 81515
Email: tourismus@peitz.de
Internet: www.peitz.de


 

MUT - Marketing und Tourismus Guben e.V. | Impressum