Schrift:
englisch polnisch






Wir arbeiten für die Region mit freundlicher Unterstützung der Städtischen Werke Guben GmbH

Veranstaltungen

Konzert zum Kirchenjahresende Musik für Harfe [19.11.2017]
Leseherbst: Alles im Griff - zur Geschichte des Turnsports in Guben [21.11.2017]
Am Anfang war das Wort - Die Wirkungsgeschichte der Reformation [22.11.2017]
Leseherbst: Die grüne Insel - Irland in Bildern und Geschichten [22.11.2017]
Reformation und Freiheit [22.11.2017]





 



 


Das Projekt wir aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojwodschaft Lubuskie)-Brandenburg 2007-2013, Small Projekt Fund und Netzwerkprojektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober, kofinanziert. „Grenzen überwinden durch gemeinsame Investition in die Zukunft.“

Sie befinden sich hier: Ausflugsziele > Region Gubin > Landschaftspark Krzesin

Seen der Region

Nicht nur Badefreunden eröffnen die Seen in der Umgebung von Guben und Gubin ideale Bedingungen für Erholung im kühlen Nass. Die  Region kann mit einer Vielzahl an natürlichen Wasserflächen aufwarten. Egal, ob man Ruhe und Erholung oder Abenteuer und Sport sucht, ein reichhaltiges Angebot an den Seen bietet vielfältige Möglichkeiten. Die kleinen Seen östlich und westlich der Neiße inmitten von  Heidelandschaften und Mischwäldern, sind wahre Schätze für Badelustige sowie passionierte Angler und laden zum Entspannen in der Natur  ein. Hier ist man auf der Suche nach aktiven Erlebnissen genau richtig. In der Nähe von Guben, auf deutscher Seite, befinden sich neun  Naturseen mit ausgezeichneter Wasserqualität. Sie laden vor allem als Badeund Angelgewässer ein. Auf der polnischen Seite sind zwei  Naturseen in der nahen Region zu finden. Hinzu kommen in der Umgebung Gubins mehrere private Angelteiche. Einige der Seen sollen hier  kurz vorgestellt werden. Weiterführende Informationen erhält man in der Gubener und Gubiner Touristinformation.

 

Borek See
Der Borek-See ist 14 km nördlich der Stadt Gubin gelegen. Er hat eine Fläche von 84 Hektar und eine Durchschnittstiefe von 6 Metern. Es  befindet sich auf dem Gebiet des Krzesiner Landschaftsparks, umgeben von Nadelbaumwäldern. Weit entfernt gelegen vom Lärm und der  Hektik des städtischen Lebens, garantiert der Landschaftspark eine entsprechende Erholung als Oase der Stille und Ruhe. Am See lädt ein gepflegter Badestrand und verschiedene Wassersportangebote wie Tretboot-Fahren, Paddeln oder Tauchen zum Ausspannen und zur aktiven  Freizeitgestaltung ein. Den See erreicht man per Rad über einen ausgebauten Radweg ab Gubin oder mit dem Auto.

Eigenschaften: Badesee, Bootsvermietung: Ruderboote, Tretboote, Angeln, Gastronomie, Campingplatz, Ferienhäuser, Hotel, Parkplatz

 

Bronkow See
Der Bronkow-See liegt etwa 21 km östlich von Gubin. Mit dem Auto ist er gut erreichbar. Wer mit dem Fahrrad dorthin möchte, fährt über  kleine Straßen und auf unbefestigten Wegen durch die waldreiche Landschaft. In direkter Nähe zum See befindet sich ein Reiterhof mit  Angeboten für alle Pferdeliebhaber. Für Wasserfreunde gibt es Badestrände und Wassersportmöglichkeiten. In der waldreichen Umgebung  lassen sich im Spätsommer und im Herbst eine Vielzahl von Pilzen finden.

Eigenschaften: Badesee, Bootsvermietung: Ruderboote, Tretboote, Angeln, Gastronomie, Campingplatz, Ferienhäuser, Reiterhof, Parkplatz

 

 


 

MUT - Marketing und Tourismus Guben e.V. | Impressum