Schrift:
englisch polnisch






Wir arbeiten für die Region mit freundlicher Unterstützung der Städtischen Werke Guben GmbH

Veranstaltungen

Allerweltscafe [21.09.2017]
Live in Concert + Reisebericht + Fotoshow Richie Arndt [22.09.2017]
Sonderausstellung: HANDWERK - Werke der Hand [22.09.2017 - 26.11.2017]
Herbstwandern (Wanderführung) [23.09.2017]
Ü30 - Glamour Night - Die Party nur für Erwachsene! [23.09.2017]





 



 


Das Projekt wir aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojwodschaft Lubuskie)-Brandenburg 2007-2013, Small Projekt Fund und Netzwerkprojektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober, kofinanziert. „Grenzen überwinden durch gemeinsame Investition in die Zukunft.“

Sie befinden sich hier: Veranstaltungen >

Am Anfang war das Wort - Die Wirkungsgeschichte der Reformation

Veranstaltung am: 17.07.2017

Die Reformation ist eine Singebewegung. Ein neues Liedgut in deutscher Sprache beteiligt die Gemeinden an den Gottesdiensten. Die reformatorische Botschaft  wird durch Liederverbreitet. Im Gefolge der Reformation entsteht eine neue evangelische Kirchenmusik.

Referent:  Sprengelkantor Georg Mogwitz, Leipzig

Georg Mogwitz ist ehemaliger Kruzianer, Mitglied des Dresdner Kreuzchores und hat später Kirchenmusik studiert. Er ist heute Kantor im Sprengel Ost der SELK und fördert und koordiniert die kirchenmusikalische Arbeit von Kirchen-und Posaunenchören.

Beginn: 19.00 Uhr

Ort: Kirche des Guten Hirten

Veranstalter

Name: Klosterkirche
Firma/Verein: Evangelische Kirchengemeinde Region Guben
Anschrift: 03172 Guben Kirchstraße
Telefon: 03561-431200
Fax: 03561-431252
Internet: http://evkirchenkreis-cottbus.de

 

MUT - Marketing und Tourismus Guben e.V. | Impressum