Schrift:
englisch polnisch






Wir arbeiten für die Region mit freundlicher Unterstützung der Städtischen Werke Guben GmbH

Veranstaltungen

Konzert des Landespolizeiorchesters Brandenburg [27.09.2017]
Am Anfang war das Wort - Die Wirkungsgeschichte der Reformation [27.09.2017]
Vortrag und Filmbeitrag zur Stadt Guben und Umland vor 1945 [27.09.2017]
Kultur im Stift: Reformation und Soziales [27.09.2017]
Lesung: Gerd Reuther "Der betrogene Patient" [29.09.2017]





 



 


Das Projekt wir aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojwodschaft Lubuskie)-Brandenburg 2007-2013, Small Projekt Fund und Netzwerkprojektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober, kofinanziert. „Grenzen überwinden durch gemeinsame Investition in die Zukunft.“

Sie befinden sich hier: Veranstaltungen >

Reformation 2017 - Aufstellen des Tores

Veranstaltung am: 23.04.2017

Anbringen des Banners -„energie (ver)wenden - reformation heute“-

  Die am 02. Juni 1952 geweihte Kirche gilt als erste Kirche, die zu DDR-Zeiten geweiht wurde. An der Weihung durch Bischof D. Dr. Otto Dibelius nahmen mehr als 3000 Menschen teil

Veranstalter

Name: Klosterkirche
Firma/Verein: Evangelische Kirchengemeinde Region Guben
Anschrift: 03172 Guben Kirchstraße
Telefon: 03561-431200
Fax: 03561-431252
Internet: http://evkirchenkreis-cottbus.de

 

MUT - Marketing und Tourismus Guben e.V. | Impressum