deutsch englisch polnisch

Radwanderung „Kleine Gubener-Seen-Tour“ 5 Naturseen an einem Tag

Veranstaltung am: 26.04.20

Der Herbst, der Winter und der Frühling – welche Spuren haben
sie an unseren Seen hinterlassen? Die Tour führt über Kaltenborn
und den Deulowitzer See, über die ehemalige Atterwascher
Ziegelei und Grabko am Pastling See vorbei. Dieser hatte im
trockenen Hoch-Sommer 2015 dramatisch an Wasser verloren.
Auf dem Weg zum Groß See geht es vorbei am Calpenz-Moor,
dem schönsten Kleinod des Schlaubetals! Am Großsee erwartet
die Gäste ein kleiner Imbiss (Selbstzahler). Weiter geht es
am Kleinsee entlang zum Pinnower See. In der Karpfenschänke
gibt es die Möglichkeit für eine Stärkung (Stelbstzahler). Dann
treten die Teilnehmer den Rückweg nach Guben an.


Treffpunkt: Touristinformation Guben, Frankfurter Str. 21, 09:00 Uhr
Streckenlänge: ca. 45 km (ca. 6-7 Std.)
Radwanderführer: Gert Richter
Gebühr: 8,00 € pro Person, Kinder ab 10 Jahre 4,00 €

 

item_543188_pic_1_lightbox

MuT - Marketing und Tourismus Guben e.V.


  • 03172 Guben, Frankfurter Str. 21