deutsch englisch polnisch

15. Museumsnacht im Landkreis Spree-Neiße

Veranstaltung am: 08.09.19

Gleichzeitig am Tag des offenen Denkmals, der unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ bundesweit am 8. September 2019 begangen wird, gestaltet das Stadt- und Industriemuseum seine Museumsnacht mit einem deutsch-polnischen Programm unter dem Thema: „BAUHAUS in der Eurostadt Guben-Gubin anschauen, erleben, mitgestalten“. Diese musealen Angebote sind auch in diesem Jahr in das gleichfalls stattfindende Gubener Appelfest eingebunden und richten sich besonders an alle Architektonisch interessierten kleinen und großen Besucher und Gäste.

Programm-Museumsnacht

14:00-17:00 Uhr  „Lego Bauecke“

14:00-15:00 Uhr   Fotoaktion mit historischen Hüten

15:00-16:00 Uhr   Vortrag und Führung in der Sonderausstellung: “Neues Bauen in  Guben und Gubin-100 Jahre Bauhaus“

16:00-17:00 Uhr   Virtueller Stadtrundgang: “Auf den Spuren der Bauhaus-Architektur

17:00 Uhr           Gemeinsames Anschneiden und Verkosten der „Bauhaus-Torte“

14:00-18:00 Uhr   Ausstellung: „Gubener Majestätenkleider“

14:00-18:00 Uhr   Ausstellung: „Neues Bauen in Guben und Gubin – 100 Jahre Bauhaus“

14:00-18:00 Uhr   Ausstellung: „Ideen junger Leute zur Bauhaus-Architektur“

Stadt- und Industriemuseum


  • 03172 Guben, Gasstr. 5