einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Unterkunft suchen

Stadt- und Hauptkirche

Zu den imposantesten Bauwerken von Gubin gehört das Gebäude der Gubener Stadt- und Hauptkirche. Diese spätgotische Stadtkirche wurde 1294 erstmals urkundlich erwähnt. Von 1508 bis 1557 erhielt der spätgotische Bau seine endgültige äußere Gestalt. Ende Februar 1945 und brannte sie aus. Seitdem stand sie als Ruine und gleichzeitig als Mahnmal gegen Krieg und Zerstörung in der historischen Altstadt von Gubin. Eine Gubiner Stiftung und ein Gubener Förderverein engagieren sich für den Wiederaufbau der Kirche als deutschpolnisches Begegnungszentrum, um interkulturelle Beziehungen zu fördern und zu stärken. Die im Jahr 2006 begonnenen Arbeiten tragen ihre Früchte.  Dem Kirchturm wurde seine Haube aufgesetzt und ihm somit sein ursprüngliches Gesicht wiedergegeben. Der Turm ist instand gesetzt und  bietet allen, die die Anstrengung des Erklimmens auf sich nehmen wollen, in den Sommermonaten einen unvergleichlichen Blick auf Guben und Gubin.

Öffnungszeiten
Turm der Stadt- und Hauptkirche (geöffnet von April bis Oktober)
Freitag und Samstag 10.00 bis 20.00 Uhr
Anmeldung für Gruppenführung bei Galeria Ratusz Tel.: +48 (68) - 45 58 204
Stadt- und Hauptkirche Kirchenschiff, Foto: Marketing und Tourismus Guben e.V. Stadt- und Hauptkirche Kirchenschiff, Foto: Marketing und Tourismus Guben e.V.
Stadt- und Hauptkirche mit Kulturhaus, Foto: Marketing und Tourismus Guben e.V. Stadt- und Hauptkirche mit Kulturhaus, Foto: Marketing und Tourismus Guben e.V.
Stadt- und Hauptkirche Gubin, Foto: Marketing und Tourismus Guben e.V. Stadt- und Hauptkirche Gubin, Foto: Marketing und Tourismus Guben e.V.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters.

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.