einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Unterkunft suchen

Kirche Kerkwitz

Gustav-Adolf-Kirche
Grundsteinlegung 1951, da alte Kirche durch Sprengung der Neißebrücke im 2. Weltkrieg nicht mehr erreichbar war
Besonderheit: "Redende Mauer" an der Stirnseite der Empore.
Auch die drei Glocken der Kirche symbolisieren ein Stück Geschichte. Neben der alten wertvollen Glocke vom sogenannten "Glockenfriedhof" in Hamburg, deren Herkunft bis heute unbekannt ist, hängen am Glockenstuhl die am Tag der Kircheinweihung geweihten zwei Glocken aus Eisenhartguss. Diese Glocken stellte die Firma Schilling & Lattermann aus Apolda her.
Innenraum Kirche Kerkwitz, Foto: Katharina Riedel Innenraum Kirche Kerkwitz, Foto: Katharina Riedel
Kirche Kerkwitz, Foto: Katharina Riedel Kirche Kerkwitz, Foto: Katharina Riedel

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters.

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.